St. Galler Region & Bodensee 

Die Ostschweizer Metropole St. Gallen hat eine grosse Vergangenheit. Name und Entstehung gehen zurück auf die Klostergründung durch den Wandermönch Gallus um das Jahr 612. Der Vergangenheit werden Sie bei einem Bummel durch die zauberhafte Altstadt auf Schritt und Tritt begegnen: Den weltberühmten Erkern, den gemütlichen Gassen, den lebhaften Plätzen mit freundlichen Strassencafés.

Die grosse Vergangenheit schuf eine blühende Gegenwart: St. Gallen ist modern und weltoffen. Über die Stadt wacht die imposante barocke Kathedrale, das Herz des Stiftbezirks, die als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO steht.

Nutzen Sie die Chance, das vielseitige kulturelle Angebot selbst zu entdecken. Im Folgenden erhalten Sie einige Anregungen für Ihren Besuch in der St. Galler Region:


Stiftsbibliothek St. Gallen

Das UNESCO Weltkulturerbe präsentiert im berühmten Barocksaal ihre Wiegendrucke aus der Zeit Gutenbergs bis 1500. 

Textilmuseum St. Gallen

Das Textilmuseum ist vor allem berühmt für seine exquisiten Sammlungen von Ostschweizer Hand- und Maschinstickerei und von Stickereien und Gewebe vom Mittelalter bis in die Gegenwart aus ganz Europa.

Shoppen in der St. Galler Innenstadt

 

Ob zauberhafte Antiquitäten, exklusive Kunst und Kunsthandwerk, die aktuellste Mode oder einfach ein Geschenk für einen lieben Menschen - Sie werden bestimmt mehr als nur einen bleibenden Eindruck mit nach Hause nehmen.

Führungen durch die Region

Auf den Spuren der Weltkulturerben: Nehmen Sie an einer der zahlreichen Führungen durch die Region teil.

Appenzeller Schaukäserei

Hier in der Appenzeller Schaukäserei entsteht er, der berühmte, traditionelle Appenzeller® Käse. Schauen Sie den Käsern von der Besuchergalerie direkt ins Käsekessi und erfahren Sie mehr.

 

 

 

Maestrani Chocolarium

Seit April 2017 hat das Maestrani’s Chocolarium – die Schokoladenfabrik des Glücks in Flawil ihre Tore für Sie geöffnet.

Weinbaugebiete

In der Region St. Gallen existieren insgesamt acht Weinbaugebiete, die ganz individuelle Charakteristiken aufweisen. Erkunden Sie die Geschichte des Weinbaus.  

 

 

Wandern im Alpstein (Kanton Appenzell)

Wanderungen im Alpstein mit den Gipfeln Säntis, Hoher Kasten und Schäfler sowie den Bergseen Sämtisersee, Fählensee und Seealpsee (nur ca. 20 Minuten Fahrt von St. Gallen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen). Die eindrücklichsten Alpsteinwanderungen sind von Appenzell, Brülisau und Wasserauen aus möglich. Dabei erreicht man die schönen Bergseen auf direktestem Weg zu Fuss und erhält von den östlichsten Gipfeln Hoher Kasten, Staubern und Schäfler einen tollen Blick auf den imposanten Säntis.